Beiträge

Strukturpflanzen

Wie das Salz in der Suppe. Ohne diese wichtige Pflanzengruppe wäre eine harmonische, kontrastreiche Zusammenstellung von gemischten Pflanzungen kaum vorstellbar.
  Bst.-Nr. Sorte
  1177 Glechoma hederacea "Variegata"
Sorte „Variegata“ bildet bis zu 2 m lange, senkrecht nach unten hängende, dichte Ranken. Besonders für gemischte Balkonkästen und Ampeln in schattigen und halbschattigen Lagen geeignet. Hohe Anfälligkeit gegenüber Spinnmilben. Frostfest.
  1150 Helichrysum petiolare "Silver"
Silberweiß behaarte Blätter. Eignung für gemischte Bepflanzungen in vollsonnigen Lagen, auch als Ampelpflanze und für Beetbepflanzungen geeignet. Kulturdauer: 2–3 Monate. Stark wachsend!
  1115 Helichrysum petiolare "Small leaved Silver"
Wie „Silver“, aber kleinere Blätter. Hat nicht die Eigenschaft, andere Pflanzen zu verdrängen.
  1128   Helichrysum variegatum "Rondello" panaschiert
Auslese mit glatten, runden Blättern, cremegelb mit graugrüner Mitte panaschiert, buschig und gut verzweigt. Schwächer im Wachstum im Vergleich zu „Silver“.
  1176   Lamium maculatum "White Nancy"
Silbriggrüne Blätter, weiße Blüten
  1512   Lamium maculatum "Beacon's Silver"
Silbriggrüne Blätter mit dunkelgrünem Rand, purpurfarbene Blüten.
  1174   Mentha suaveolens "Variegata"
Strukturpflanze für gemischte Bepflanzungen. Relativ temperaturtolerant, frostfest.
  1169   Pilea muskosa
Ideal zur Einfassung von Beeten und Gräbern.
  1175   Plectranthus coleoides „Marginata“ (hängend)
Wirkt gut durch das weiß-grün panaschierte Laub. Bildet lange, dekorative Triebe.
Gute Eignung zur Auflockerung gemischter Kästen und Schalen. Starker Duft nach Weihrauch.
Achtung: Sehr empfindlich gegenüber fast allen Pflanzenschutzmitteln,
insbesondere gegenüber Dithane Ultra!

H = Für Hochstamm geeignete Sorte
P = lizenzpflichtige Sorte

 
Zum Anfang